Veranstaltungen

Archiv

Regionaltag 2014 / ReferentInnen

 

 

Heidi Lehmann

Systemische Beraterin

Energetische Körperarbeit und  Systemische Beratung  im Einzelsetting unter Berücksichtigung von Genogramm und Raumankern, Systemische Gruppenarbeit, Langjährige Erfahrung durch Mitarbeit in einer psychiatrischen Klinik

bewahren

WS 3.5: Die Wurzeln unserer Ängste finden

Die DOM-Methode als neues Format in Aufstellungen

Angst speist sich aus vielen Quellen, sie kann in der eigenen Lebensgeschichte durch traumatische Ereignisse entstehen, aber auch durch„Einbrüche“ in der Familiengeschichte. Übernommene Ängste unter denen häufig z. B. Kriegskinder und deren Nachkommen leiden, waren bisher schwer diagnostizierbar. Die DOM-Methode ermöglicht eine präzise Lokalisierung des Ursachenortes im Familiensystem. Nach diesem Prinzip lässt sich die liebevolle - leidvolle Verbundenheit mit unseren Vorfahren lösen, damit wir frei werden und unser volles Potential leben können.

AUSGEBUCHT! Bitte wählen Sie einen anderen Workshop!

zur Workshop-Übersicht